Download Darstellung der Weiblichkeit in Filmen von Valie Export, by Barbara Kainz PDF

By Barbara Kainz

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Filmwissenschaft, Universität Wien (Theater-, movie- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Eine andere Perspektive: Österreichische Avantgarde-, Kurz- und Videofilmemacherinnen, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wie sich der Avantgarde-Film mit seinem ursprünglichen Bestreben der
traditionellen, massentauglichen Filmästhetik erfolgreich entwendet und eine neue,
vom Expressionismus, Dadaismus, der Aktionskunst and so forth. geprägte Kunstform,
sowohl formaler als auch inhaltlicher artwork, begründet hat, so bot dieser vor allem ab
den 1970er Jahren – die Impulszeit feministischer Frauenbewegungen – speziell für
das weibliche Geschlecht ein relativ leicht zugängliches Terrain um sich aus
festgesetzten, gesellschaftlichen Zwängen zu entwinden.
Valie Export, die erste österreichische, weibliche Avantgardefilmemacherin, wagte
erste Schritte, um einerseits die anfängliche Männer-Domäne im österreichischen
Avantgarde-Film – bestehend seit den 50er Jahren – mit ihrer Präsenz und ihrem
künstlerischen Schaffen zu bereichern, andererseits um diesen filmischkünstlerischen
Freiraum dafür zu nutzen, dem Feminismus eine probability zu geben
bzw. im wahrsten Sinne begreiflich zu machen, wie zum Beispiel in der Aktion Tappund
Tastkino (1968). Beim Tapp- und Tastkino, ein Versuch des accelerated Cinema –
filmische Repräsentationsformen werden mit der Realität konfrontiert –, welches
Valie Export zusammen mit Peter Weibel begründet hat, experimentierte guy mit der
Filmprojektion an sich, indem ein vor Exports nacktem Oberkörper geschnallter
Kasten zum Kinosaal wurde und ihre Brüste, die betastet werden konnten, zur
Leinwand umfunktioniert wurden. Valie Export selbst bezeichnet diese Aktion als
erstes feministisches Kino, nachdem Mitte bis Ende der 1960er Jahre bei Aktionisten,
wie beispielsweise Otto Mühl, die Frau noch immer als Objekt gesehen bzw. ihre
Darstellung ausbeuterisch betrieben wurde

[...]

Show description

Read or Download Darstellung der Weiblichkeit in Filmen von Valie Export, Linda Christanell und Mara Mattuschka: Österreichische Avantgarde-, Kurz- und Videofilmemacherinnen (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Die Herausforderung des Werkbegriffs bei John Cage (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 1, Universität Wien (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar Der Werkbegriff in der Moderne, Sprache: Deutsch, summary: John Cage struggle richtungsweisend für die Verortung einer musikalischen Ästhetik im 20. Jahrhundert.

Raumsemantik in William Shakespeares "Was ihr wollt" - in einer Bearbeitung von Beat Fäh (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, observe: 1,3, Universität Passau (Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Theater - vom textual content zum Bild, Sprache: Deutsch, summary: „Die Welt sie steht schon lange Zeit und macht sich nichts daraus,denn der Regen, der regnet jeden Tag.

Wesen und Technik der Malerei, Ein Handbuch für Künstler und Kunstfreunde von Ernst Kiesling (German Edition)

Wesen und Technik der Malerei, Ein Handbuch für Künstler und Kunstfreunde von Ernst Kiesling by means of Ernst Kiesling. This booklet is a replica of the unique e-book released in 1908 and will have a few imperfections resembling marks or hand-written notes.

Propaganda in "Casablanca". Kürzung der ersten deutschen Fassung des Filmklassikers von 1952 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, word: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Institut für Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: "Schau mir in die Augen, Kleines" oder "Ich halte meinen Kopf für niemanden hin". Diese Filmzitate wurden wohl schon tausende Male aufgegriffen.

Extra resources for Darstellung der Weiblichkeit in Filmen von Valie Export, Linda Christanell und Mara Mattuschka: Österreichische Avantgarde-, Kurz- und Videofilmemacherinnen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 37 votes